| 
A A A
DETR
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Herzlich Willkommen beim Präventionsprojekt Glücksspiel!

Das Präventionsprojekt Glücksspiel ist ein Projekt der pad gGmbH und wird im Auftrag der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung durchgeführt.

Lie-Bet-Screen

Mit nur zwei Fragen kann hier jeder sein Spielverhalten testen und erhält sofort eine Auswertung!

Ihre Erfahrungen mit Glücksspielen

Frage 1: Haben Sie jemals beim Spielen das Bedürfnis verspürt, immer mehr Geld einzusetzen?

Frage 2: Haben Sie jemals gegenüber Menschen die Ihnen wichtig sind oder waren, über das Ausmaß Ihres Spielens lügen müssen?

Mit nur zwei Fragen kann hier jeder sein Spielverhalten testen und erhält sofort eine Auswertung!

Ergebnis:

Sie haben eine oder beide Fragen mit „JA“ beantwortet.
Dies kann ein Hinweis für ein problematisches Spielverhalten sein.

Zögern Sie nicht, sich Klarheit über Ihre Situation zu verschaffen und Hilfe in Anspruch zunehmen. In Berlin steht Ihnen dafür die Beratungsstelle „Café Beispiellos“ zur Verfügung:

Café Beispiellos
Beratungsstelle für Glücksspielsüchtige und deren Angehörige
Wartenburgstraße 8
10963 Berlin-Kreuzberg
Fon: 030 - 66 63 39 55

Offene Sprechstunde: Dienstag: 14:00 - 17:00 Uhr & Freitag: 10:00 - 14:00 Uhr

 

Weitere Berliner Hilfsangebote wie die Anonymen Spieler und andere Suchtberatungsstellen finden Sie unter „Informationen und Hilfe“.

Mit nur zwei Fragen kann hier jeder sein Spielverhalten testen und erhält sofort eine Auswertung!

Ergebnis:

Sie haben beide Fragen mit „NEIN“ beantwortet.
Sie scheinen ein unproblematisches Spielverhalten zu zeigen.

Um ein besseres Bild über Ihr Spielverhalten und weitere Informationen zu Glücksspielsucht und den verschiedenen Formen der Glücksspiele zu erhalten, klicken Sie auf den Button „Glücksspiel und Sucht“.

Quelle: Johnson et al., 1997